Kalte vegane Knoblauchsoße

Wer es nicht weiß schmeckt keinen Unterschied zu einer herkömmlichen Knoblauchsoße mit Sahne oder Joghurt. Evtl. ein wenig flüssiger. 

Zutaten

 

200 ml Creme fit Vegan

3 EL gehackte Kräuter

1 kleine Zwiebel, ganz fein gehackt

2 Knoblauchzehen, mit Salz zerdrückt

1 EL Essig

1 EL Öl

1 TL Zucker

Salz, Pfeffer

 


Zubereitung:

 

Creme fit in eine Schüssel geben. Kräuter, Zwiebel und Knoblauch zugeben und gut mit dem Schneebesen verrühren. Essig, Zucker, etwas Salz und Pfeffer untermischen. Unter Rühren das Öl tropfenweise  unterrühren. Abschmecken und evtl. etwas nachwürzen. Nicht zu viel Zucker, sollte leicht säuerlich schmecken.