Braune Grundsoße die Dritte

Die Zutaten für die braune Grundsoße sind nicht in Stein gemeißelt ;-) Jeder sollte und kann sich diese an seine Geschmacksnerven anpassen. Die Blockschokolade ist aber ein Muss. Habe gestern die Zutaten durch getrocknete Steinpilze und Paprika ergänzt. Dazu gab es pürierte Kichererbsen nach Falafel Art aus dem Backofen.

 

Zutaten für 600 ml

 

4 Zwiebeln, geviertelt

1 Bund Frühlingszwiebeln

1 Bund Suppengrün, grob zerkleinert

4 Snack Paprika

3 Tomaten, geviertelt

20 g getrocknete Steinpilze

2 Knoblauchzehen

1 Dose Tomaten

1 EL Senf

3 EL Sojasoße

1 EL Zuckerrohrmelasse

40 g schwarze Blockschokolade

ca. 400 ml milde Gemüsebrühe

1 EL Zitronensaft

80 ml Hafer Kochcreme

1 Msp. Rauchpaprika

Öl, Salz, Pfeffer, Paprika

 

Zubereitung

Die Steinpilze mit 100 ml kochenden Wasser übergießen und 10 Min. einweichen. Herausnehmen und das Einweichwasser aufbewahren. Suppengrün, Knoblauch, Zwiebeln, Paprika, Tomaten und Steinpilze auf einem tiefen Backblech verteilen. Mit Salz, Pfeffer bestreuen und mit Öl beträufeln. Bei 200 Grad im Backofen 45 Min. bräunen. Ab und zu umrühren.

Die Tomaten mit Senf, Sojasoße und Zuckerrohrmelasse kurz pürieren. Mit dem Einweichwasser der Steinpilze über die Zutaten gießen. Gut vermischen und noch einmal 15 Min. bei gleicher Temperatur garen.  Alle Zutaten mit der Gemüsebrühe in einen großen Topf geben. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Rauchpaprika würzen. Mit einem Pürierstab kurz pürieren. Braucht nicht zu fein, Soße wird eh durchgesiebt. 20 Min. Köcheln lassen. Die Soße durch ein grobes Sieb filtern. Die Reste im Sieb gut ausdrücken damit nur noch der „Matsch“ übrig bleibt. In der Grüntonne entsorgen. Die Blockschokolade in der Soße schmelzen und evtl. ein wenig nachwürzen. Je nach Konsistenz noch ein wenig Brühe zugeben. Unter Rühren die Kochcreme und Zitronensaft zugeben. Bis zum Verzehr

nur noch warm halten.

Die Zutaten für die braune Grundsoße sind nicht in Stein gemeißelt ;-) Jeder sollte und kann sich diese an seine Geschmacksnerven anpassen. Die Blockschokolade ist aber ein Muss. Habe gestern die Zutaten durch getrocknete Steinpilze und Paprika ergänzt. Dazu gab es pürierte Kichererbsen nach Falafel Art aus dem Backofen.