Seidentofu Knoblauch Dill Creme

Beim Knoblauch könnt ihr natürlich weniger nehmen. Aber wenn Knoblauch im Namen, muss auch Knoblauch drin und zu schmecken sein.

 

Zutaten

 

200 g Seidentofu, grob zerteilt

2 Gewürzgurken, ganz fein gewürfelt

5 Knoblauchzehen, gehackt

1 Bund Dill, gehackt

2 EL Kokosmilch

1 EL Öl

1 EL Hefeflocken

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Ganz einfach. Alle Zutaten bis auf den Dill und die Gewürzgurken mit dem Zauberstab pürieren bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Den Dill zugeben und nur noch ganz kurz pürieren. Am Schluss die Gewürzgurke unterheben und mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken. Fertig!