Schnittlauchcreme 27.09.2015

Der Schnittlauch ist gegen frische Kräuter nach Wahl austauschbar. Bitte dafür aber keine TK Ware verwenden.

 

Zutaten

 

1 Becher Provamel, ungesüßt

2 EL Soyananda, alternativer Sauerrahm

1 Knoblauchzehe, frisch gepresst

Schnittlauch, in Röllchen

Salz, weißen Pfeffer

1 paar Tropfen Olivenöl

½ TL Agavendicksaft, evtl. etwas mehr

 

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf den Schnittlauch einfach gut miteinander  verrühren. Abschmecken und evtl. ein wenig nachwürzen. Es geht auch mit schwarzem Pfeffer, sieht dann nur nicht so „rein weiß“ aus. Den Schnittlauch erst kurz vor dem Verzehr zugeben. Ist dann knackiger und sieht frischer aus.