Süßes Zwiebel Chutney

Schnell, einfach und lecker. Auf dem Bild mit gebackenem Tofu.

 

Zutaten

 

1 EL Kokosfett

1 große rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

1 mittleren sauren Apfel, gewürfelt

1 EL Rohrzucker

2 EL Agavensirup

2-3 EL Zitronensaft, frisch gepresst

1 EL Mineralwasser

Salz

 

Zubereitung

Das Kokosfett in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Zwiebel zugeben und ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze unter Rühren braten. Mit Salz würzen. Die Apfelwürfel zugeben und weiter 5 Min. braten. Rohrzucker, Agavensirup, Zitronensaft und etwas Wasser zugeben. Aufkochen und auf kleiner Flamme aufgedeckt ein reduzieren lassen. Die Konsistenz bleibt jedem selbst überlassen. Evtl. ein wenig nachwürzen.