Download
Ohne Tierleid, also virenfrei :-)Download startet bei Mausklick.
Cashew Weichkäse gefüllte Maultaschen_1.
Adobe Acrobat Dokument 125.1 KB

Info

mit Zwiebelsoße. Der „Käse“ lief mir beim Öffnen der Maultasche warm entgegen. Ich hätte das lieber filmen sollen, auf dem Bild nur halb so beeindruckend. Dazu gab es heute die Kichererbsen Wurst nach Cevapcici Art. Muss aber nicht sein, schmeckt auch ohne „Beilage“

 

Zutaten

 

Cashew Weichkäse, selbstgemacht oder ähnlich

200 g Hartweizengrieß

120 g Mehl

160 ml Wasser

2 EL Olivenöl

Basilikumblätter

2 Zwiebeln, in halbe Ringe

2 Frühlingszwiebeln, in Röllchen

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

100 ml Gemüsebrühe

1 EL Sojasoße

1 TL Mehl

Öl, Salz, Pfeffer, Paprika

Optional: 1 TL Marmite, selbstgemachtes Instant Pulver für Soßen, scharfe Paprika Paste


Zubereitung

 

In einer passenden Schüssel Mehl, Grieß und 1 TL Salz gut vermischen. Einen Krater in der Mitte bilden.

Wasser und Olivenöl gut verrühren und sofort in den Krater schütten. Mit einer stabilen Gabel das Mehlgemisch zur Mitte einrühren bis der Teig anfängt dick zu werden. Jetzt kommt Handarbeit. Mit selbigen den Teig etwa 5-8 Min. kneten. Den Teig in einen passenden Gefrierbeutel (damit er nicht austrocknet) geben und 30 Min. ruhen lassen.

Den Teig vierteln und durch eine Nudelmaschine in die gewünschte Form bringen. Oder jeweils auf einer bemehlten Arbeitsfläche so dünn ausrollen wie gewünscht. Den Teig in der Größe des Maultaschenformers ausstechen. Auf selbigen legen, ein Basilikumblatt und 1 TL Cashewkäse in die Mitte geben. Kräftig zusammendrücken und überstehenden Teig entfernen. Wer keinen Former hat, einfach den Teigkreis übereinanderschlagen und den Rand mit einer Gabel andrücken und verschließen.

Die Zwiebel in heißem Öl unter Rühren scharf anbraten. Frühlingszwiebel und Knoblauch zugeben und kurz weiter braten. Mehl überstreuen und anschwitzen. Mit Gemüsebrühe und Sojasoße aufgießen und aufkochen lassen. Mit Marmite, Instant Pulver, Paprika Paste, sehr wenig Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Zugedeckt ein wenig einköcheln lassen. In der Zeit die Maultaschen in reichlich Salzwasser aufkochen und auf kleiner Hitze 6 Min. ziehen lassen. 


Zum vergrößern die Fotos anklicken