Süße Backofentomaten 18.08.2015

Gesund geht anders da der Löwenzahnhonig fast nur aus Zucker besteht. Dafür leider geil. Und ab und zu mal 1 oder 2 Esslöffel wird meinem Körper schon nicht schaden. Ist ja eh saisonbedingt.

 

Zutaten

 

400 g Cherrytomaten am Strauch

6 Kirsch Pfefferoni

2 – 3 EL Löwenzahnhonig, selbstgemacht

2 – 3 EL Öl

2 EL getrocknete Kräuter nach Wahl

Salz, Pfeffer

Optional: Agavendicksaft, Ahornsirup

 

Zubereitung

Die Cherrytomaten mit Strauch in eine passende Auflaufform legen. Die Kirsch Pfefferoni dazwischen verteilen. Öl, Salz, Pfeffer und Kräuter gut verrühren und über die Tomaten gießen. Den Löwenzahnhonig oder entsprechenden Ersatz vom Löffel auf die Tomaten tropfen lassen. Dabei sollte jede Tomate etwas abbekommen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Umluft auf der mittleren Schiene 15 – 20 Min. backen. Entweder als Beilage zu was auch immer oder nur mit einem warmen Ciabatta Brot.