Grüner Spargel im Pizzateig 01.04.2015

Lässt sich evtl. auch prima als Vorspeise servieren.

 

Zutaten

 

Grüner Spargel

200 ml Gemüsebrühe

Knoblauchpulver

Harissa

Schnittlauch, in Röllchen

Pizza Teig, selbstgemacht

Vegane Sauce Hollandaise, selbstgemacht

 

Zubereitung

Den Pizzateig wie gewohnt zubereiten. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und in der Gemüsebrühe 5 Min. ziehen lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Brühe für die Sauce Hollandaise verwenden.

Den Pizza Teig so dünn wie möglich ausrollen. Passende nicht zu große Rechtecke ausschneiden. Es sollte sich von der Breite her grade immer in Stange Spargel einrollen lassen. Jedes Rechteck mit etwas Knoblauchpulver bestreuen. Die Köpfe vom Spargel sollten ca. 2 -3 cm herausschauen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit ein wenig Harissa bestreuen und 10 – 15 Min. backen. Je nachdem wie dünn ihr den Teig ausgerollt bekommen habt. In der Zeit die Sauce Hollandaise zubereiten. 

Von der Soße auf einen flachen Teller geben und die Spargelrollen am Rand platzieren. Mit Schnittlauch bestreuen. Unbedingt aus der Hand essen. Dabei den Pizzateig als Griff nehmen und immer wieder in die Soße eintunken.