Habanero Cashewkäse 10.07.2015

Nichts für Weicheier.

 

Zutaten

 

200 g Cashewkerne

100 g geröstete Paprika, Glas

1 Habanero, mit Kernen

3 EL Hefeflocken

1 Zwiebel

3 Knoblauchzehen

500 ml Wasser

1 EL Kurkuma

1 TL Salz

¼ TL Rauchpaprika

3 TL Agar-Agar

200 ml Wasser

 

Zubereitung

Die Cashewkerne mit Paprika, Habanero, Hefeflocken, Zwiebel, Knoblauchzehen, Salz, Kurkuma, Rauchpaprika und 500 ml Wasser in den Instant Pot geben. Deckel schließen, mit der Taste Manuel die Garzeit auf 25 Min. einstellen. Ausschalten und abkühlen lassen. Den Deckel öffnen und mit dem Pürierstab direkt im Topf fein mixen. Ergibt auch so eine super Soße.

Agar-Agar in 200 ml kaltem Wasser verrühren und in einem geeigneten Topf unter Rühren aufkochen. Sobald das Wasser mit dem Agar-Agar leicht eingedickt ist den Cashewbrei aus dem Pot zugeben. Unter ständigen rühren ca. 5 Min. auf kleiner Flamme kochen.

Die Masse in leicht eingeölte Gefäße oder Schüsseln geben. Zugedeckt im Kühlschrank oder kaltem Ort 2- 3 Tage ziehen und aushärten lassen. Auf Brot, zum Überbacken und einfach nur zum Würzen verwenden.